Kategorie: Baubranche

29. März 2017
Jana Metzka

Zusammen mit dem Architekturmagazin Baumeister, GRAPHISOFT und der Messe BAU 2017 vermitteln und finanzieren wir vier Architekturstudenten im Rahmen der Baumeister Academy für sechs Monate einen Praktikumsplatz in einem international renommierten Architekturbüro. Während dieser Zeit berichten die Stipendiaten über ihren Alltag im Büro, spannende Projekte sowie aktuelle Themen und Erlebnisse aus der Praktikum-Stadt. Zwei der Stipendiaten sind Maximilian Graber (22) und Andreas Maierhofer (23), die vor Kurzem ihr Praktikum begonnen haben. Das Thema ihres Stehgreifentwurfs für die Bewerbung war, eine WLAN-Plus-Station zu entwerfen.

… weiterlesen

09. Juni 2015
Karina Pawlow - Contorion, Gastautorin

In Zeiten, in denen sparsamer Umgang mit Energie immer wichtiger wird, sind solche Konzepte wie das Passivhaus zu einem zukunftsweisenden Gedanken für jeden Bauenden geworden.

Die Idee bei einem Passivhaus ist, dass die Wärme komplett aus der Umgebung durch Sonneneinstrahlung und von innen (Wärmeabgabe von Geräten, Personen) gewonnen und durch besonders gute Dämmung der Fassade (Wände, Fenster, Türen), des Dachs und der Bodenplatte langfristig gespeichert wird. … weiterlesen

06. November 2014
Robert Doelling - DAA Deutsche Auftragsagentur GmbH, Gastautor

Da es bislang in Deutschland nur wenige aussagekräftige Zahlen gibt, die das aktuelle Interesse an Bau- und Sanierungsdienstleistungen wiedergeben, habe ich mit meinen Kollegen den „Deutschen Sanierungsindex“ (kurz: DESAX) entwickelt. Der DESAX stützt sich dabei auf die bei der DAA Deutsche Auftragsagentur aus Hamburg zur Vermittlung an Fachbetriebe eingehenden Online-Anfragen aus den Gewerken Fenster, Heizung, Dach und Dämmung. Die Anzahl der monatlich gestellten Projektanfragen wird dann ins Verhältnis zum monatlichen Mittelwert der Anfragen des Jahres 2012 gesetzt und mit dem Wert 100 indexiert. … weiterlesen

22. September 2014
Jana Metzka

Gute Kommunikation war schon immer ein Garant für Erfolg und ist in Zeiten der Krise und des Umbruchs wichtiger denn je.
Zeit und Ruhe, Offenheit sowie Neugierde aufeinander und gegenseitiger Respekt bilden die Grundpfeiler einer solchen Kommunikation.

So beschreibt die Veranstalterin Elke Flory-König das Konzept der baupressekompakt, die diesen Monat zum 15. Mal stattfand. Veranstaltungsort war die documenta-Stadt Kassel.

Neues Bild (4)

… weiterlesen

05. Mai 2014
Rosa Demirlikaya

Die Flure sind leer gefegt, zur Mittagszeit isst keiner in der Kantine, in den Büros herrscht Totenstille, die Telefone klingeln ins Leere ….. Sie fragen sich was passiert ist? Wo alle Kolleginnen und Kollegen bloß geblieben sind?

IPhone Bilder 005

Ist doch klar – Sie lesen den neuen Statikus! : )
… weiterlesen

20. Februar 2014
Knut Kickstein

Vorbemerkungen

In der Geschichte des Bauens gab es immer wieder revolutionierende Veränderungen in den Bereichen der Planung, der Erstellung, der Nutzung, der Verwaltung und der Entsorgung von Bauwerken. Die ersten Unterkünfte für Menschen mussten weder geplant noch gebaut werden, man nutzte einfach z.B. vorhandene Höhlen um sich in ihnen vor schlechtem Wetter oder vor wilden Tieren zu schützen. … weiterlesen

18. Februar 2014
Robert Kania - Haus XXL, Gastautor

Das Thema „Wohnkonzepte der Zukunft“ ist in den letzten Jahren immer mehr in den Vordergrund gerückt. Individuelle Wohnformen sind heute wichtiger denn je. Dabei spielen nicht nur Themen wie ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit, sondern auch altersgerechtes und barrierefreies Bauen eine entscheidende Rolle. Fest steht, die demografischen und gesellschaftlichen Veränderungen werden in Zukunft einen ganz deutlichen Einfluss auf das Bauwesen haben. … weiterlesen

27. Januar 2014
Patricia Sulzbach

Nach langer Wartezeit ging es jetzt doch schneller als gedacht. Die EnEV 2014 wird im Frühsommer 2014 in Kraft treten.

Die schnelle Umsetzung der neuen EnEV liegt wohl darin begründet, dass unter der neuen Bundesregierung bauliche Belange in Zukunft über das Umweltministerium gesteuert werden. … weiterlesen

11. Dezember 2013
Michael Krause

Energie-Forum in Biberach

IMG_1744

Die Umsetzung der Anforderungen durch die EnEV bei der Planung und Erstellung von Gebäuden hat viele Facetten. … weiterlesen

25. Oktober 2012
Martin Lamprecht

In diesem Jahr bereits zum zweiten Mal trafen sich die Mitglieder von ProPassivhaus e.V., dieses Mal beim Mitglied Schöck Bauteile in Baden-Baden. Am ersten Tag des Treffens stand das intensive Kennenlernen von Schöck auf dem Programm.

Gruppenbild
… weiterlesen